Schmerzklinik Travemünde

Vorgesprächstermin

Wir freuen uns über Ihr Interesse an einer stationären Schmerztherapie in der Interdisziplinären Schmerzklinik Travemünde.

Um Sie kennenzulernen, Ihnen unser Konzept vorzustellen und prüfen zu können, ob Sie für eine 12-tägige multimodale Schmerztherapie in Frage kommen, werden wir Sie nach Ihrer Anmeldung (Sie können sich entweder telefonisch oder mit dem nebenstehenden Kontaktformular vorstellen) zu einem Vorgespräch und einer Voruntersuchung mit einer der Fachärztinnen unserer Schmerzklinik und der psychologischen Psychotherapeutin, Frau Nagewitz, einladen.

Planen Sie bitte ausreichend Zeit ein - ca. ein bis drei Stunden. Kostenfreie Parkplätze stehen in begrenztem Umfang vor dem Haus zur Verfügung.

Im Anschluss werden wir die Ergebnisse miteinander besprechen und Ihnen unsere Empfehlung zeitnah mitteilen.

Bitte bringen Sie bereits zu diesem Termin die Unterlagen und die Einweisung mit der Diagnose "Chronischer Schmerzzustand, ambulant nicht ausreichend behandelbar" und der Angabe ggf. weiteren körperlichen und/ oder psychischen Begleiterkrankungen von Ihrem Hausarzt mit.

Zur allgemeinen Information können Sie rechts am Seitenrand den Informations-Flyer herunterladen, aus dem Sie bereits erste Inhalte und Ziele der stationären Schmerztherapie entnehmen können.