Gymnastikgruppe
logo

machen uns stark für berufliche Herausforderungen.

Mehr erfahren
Sana-Mitarbeiter
ich

achten auf unser Wohlbefinden.

Dr. Phillip Vogt und Monica Schiller,
in der Unfall- und Orthopädischen Chirurgie bei Sana

Mehr erfahren
Mann mit Fahrrad
ich

starten fit in den Tag.

Uwe Kauntz, Referent Recht und Organisation,
seit 2012 bei Sana

Mehr erfahren
Frau macht Yoga
ich

schaffen gemeinsam einen Ausgleich, um Energie zu tanken.

Dr. Monika Gold, Funktionsoberärztin,
seit 2007 bei Sana

Mehr erfahren
Laufgruppe
logo

bringen Bewegung in unseren Berufsalltag.

Mehr erfahren

Gemeinsam gesund.

Mitarbeitergesundheit & Gesundheitsmanagement

Gesundheit und Wohlbefinden sind Grundstein für die erfolgreiche Bewältigung von Herausforderungen im beruflichen sowie privaten Alltag unserer Mitarbeiter. Ihre Gesundheit stellt die zentrale Ressource für unseren gemeinsamen Erfolg dar.

Im Rahmen unseres Gesundheitsmanagement-Programms "SanaAktiv - gemeinsamgesund" unterstützen wir Sie bei der Umsetzung einer gesunden Lebensweise im Beruf und Alltag durch ein wirkungsvolles gesundheitsförderliches Angebot. Wir arbeiten zudem stetig daran, unsere betrieblichen Strukturen und Prozesse nachhaltig gesund zu gestalten. Hierzu haben wir konzerneinheitliche Vorgehensweisen und Mindeststandards entwickelt und beziehen das Thema Gesundheit in unsere Unternehmens- und Führungskultur mit ein.

Chancen nutzen.

Gesundheitsangebote & lebenslagenorientierte Angebote für unsere Mitarbeiter

Passendes Angebot finden:

34 Angebote

Chancen geben.

Für eine Kultur der Prävention

„Die Umsetzung eines systematischen Gesundheitsmanagements stellt für Sana einen wesentlichen Baustein dar, um den körperlichen, psychischen und sozialen Anforderungen einer zunehmend digitalisierten Arbeitswelt entsprechen zu können. Betriebliches Gesundheitsmanagement ist für uns eine Frage der Wertschätzung und in unserem Leitbild verankert.“

Jan Stanslowski, Mitglied des Vorstands und Arbeitsdirektor der Sana Kliniken AG

image

Gezielte und wirksame Umsetzung.

Unser Vorgehen

Um erfolgreiches Betriebliches Gesundheitsmanagement zu betreiben, gehen wir systematisch, zielorientiert und einheitlich vor. Deshalb haben wir im Konzern Mindeststandards vereinbart, die von allen Sana Standorten umgesetzt werden.  Die Weiterentwicklung der Standards bzw. unseres Gesundheitsmanagements wird durch einen konzernübergreifenden Steuerungskreis vorangetrieben.

 

Unsere Mindeststandards

 
An jedem Standort gibt es einen Koordinator Betriebliches Gesundheitsmanagement.

 
An jedem Standort ist der Informationszugang zu unternehmensinternen Gesundheitsangeboten durch die Nutzung geeigneter Kommunikationskanäle sichergestellt.

 
An jedem Standort werden gesundheitsförderliche Angebote bzw. Maßnahmen für die Bereiche Sport & Bewegung, Ernährung, Stress- & Konfliktbewältigung und Suchtbekämpfung angeboten bzw. umgesetzt.

 
An jedem Standort wird regelmäßig ein Gesundheitsreport erstellt, der die Verbesserungspotentiale aufzeigt.

 
An jedem Standort findet eine analysegeleitete Maßnahmenplanung und -steuerung statt: Maßnahmen beruhen auf vorangegangen Analysen und sind bedarfsorientiert. Abschließend findet eine Erfolgskontrolle anhand von Kennzahlen statt. 

 
An jedem Standort sind die Führungskräfte für das Thema Gesunde Führung sensibilisiert und sich ihrer Einflussmöglichkeiten auf die Mitarbeitergesundheit bewusst.    

Entdecken Sie unsere gesunde Unternehmenskultur

MEHR ÜBER UNS IM SOCIAL WEB

Logo audit berufundfamilie