Unsere Zentren

Hämatologisch/Onkologische Ambulanz

Tumorbehandlungen müssen heutzutage nicht mehr stationär durchgeführt werden. Die ambulante Therapie ermöglicht es, den Alltag im Anschluss an die Therapie in privater Umgebung zu verbringen. Das gilt auch und gerade für die zytostatische Chemotherapie.

Ein interdisziplinäres Team von Ärzten diskutiert individuell für jeden Patienten alle Therapiemöglichkeiten und schlägt einen individuellen Behandlungsplan vor. So kooperieren beispielsweise im Rahmen des Onkologischen Zentrums die Ärzte der Klinik mit niedergelassenen Ärzten und im Rahmen des Zentrums für Hämatologie und Onkologie, Gastroenterologie und Visceralchirurgie (Zentrum für Tumor- und Krebskrankheiten) Ärzte der Klinik aus unterschiedlichen Fachrichtungen in der Behandlung von Onkologischen Erkrankungen. In einer wöchentlichen Tumorkonferenz wird individuell diskutiert, welche Behandlung für jede Betroffene die Beste ist.

Hämatologisch/Onkologische Ambulanz
Kronsforder Allee 71-73
23560 Lübeck

Tel.: 0451 585-1428
Fax: 0451 585-1501