Zu den Inhalten springen
14.03.2017
, Lübeck
Darmkrebsmonat März - Leben mit Darmkrebs
Experten informieren am 15. März mit einer Vortragsveranstaltung

Die Diagnose Darmkrebs verändert das Leben und führt zu vielen Fragen und Unsicherheiten. Darmkrebs ist eine der häufigsten Krebserkrankungen, von der Frauen und Männer gleichermaßen betroffen sind. Jährlich erkranken in Deutschland über 65.000 Menschen; 26.000 versterben aufgrund der Krankheit.

Im Rahmen der Vortragsveranstaltung des zertifizierten Sana Darmkrebszentrums informieren die Experten des Klinikums zusammen mit niedergelassenen Onkologen, Strahlentherapeuten, Sporttherapeuten und weiteren Kooperationspartnern im Foyer der Klinik über die neuesten Erkenntnisse zur Diagnostik und den Möglichkeiten der Therapie. Aber auch zum Umgang mit der Erkrankung und den Auswirkungen auf das gesamte Lebensumfeld werden Interessierten alle Fragen beantwortet.

Durch ein begehbares Darmmodell werden den Besuchern das Organ, die Erkrankung sowie die Diagnostik und die Therapie plastisch eindrucksvoll veranschaulicht.

Weitere Informationen können Sie dem Einladungsflyer entnehmen.

Kontakt

Sana Kliniken Lübeck GmbH | Sibylle Schulze | T. 0179 4834236 sibylle.schulze@sana.de| www.sana-luebeck.de

Pressesprecherin

Sibylle Schulze

Tel.: 0179 4834236
Fax: 0451 585-1555

sibylle.schulze@sana.de

Sana Kliniken Lübeck
Presseinformationen